+49 (0) 381 - 510 65 66 - 6 kundenservice@cannabispharmadrug.de Friedrich Barnewitz Str. 7 | 18119 Rostock

Informationen

für Patienten

Gerne würden wir Ihnen auf unserer Homepage Informationen zu den von uns vertriebenen Cannabis-Produkten, dem Anbau, der Herstellung und den enthaltenen Wirkstoffen geben. Die Regelungen des Betäubungsmittelgesetzes sehen allerdings ein Verbot der Werbung für Betäubungsmittel – auch als Arznei – vor. Da die von uns vertriebenen Arzneimittel aus getrockneten Blüten der Hanfpflanze bestehen und Cannabis der Anlage III des Betäubungsmittelgesetzes zugeordnet ist, dürfen wir Ihnen keine Informationen zu den Produkten geben, diese abbilden oder bewerben.

Als Cannabis-Patient finden Sie auf folgenden Seiten Informationen, die für Sie wichtig sein können:

www.bfarm.de/DE/Bundesopiumstelle.de

Die Bundesopiumstelle überwacht den legalen Betäubungsmittelverkehr. Betäubungsmittel sind alle die Stoffe, die dem Betäubungsmittelgesetz unterstellt sind. Dazu gehören sowohl Stoffe, die in der Medizin verwendet werden, wie z.B. starke Schmerzmittel, als auch Stoffe, die illegal missbraucht werden. Gemeinsam ist diesen Stoffen, dass Sie bei Fehlanwendung oder Missbrauch süchtig machen und die Gesundheit schädigen können. Aus diesem Grund wird der legale Verkehr mit Betäubungsmitteln – vom Import der Rohstoffe bis hin zur Auslieferung der betäubungsmittelhaltigen Arzneimittel an die Apotheken – von der Bundesopiumstelle überwacht. Auf der Homepage finden Sie die gesetzlichen Vorgaben zum Thema Cannabis.

www.arbeitsgemeinschaft-cannabis-medizin.de

Das SCM, Selbsthilfenetzwerk Cannabis-Medizin, ist eine unabhängige Patienten-Organisation innerhalb der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin. Das Selbsthilfenetzwerk wurde am 17. November 2006 von 17 Patienten ins Leben gerufen. Als unabhängig und überwiegend ehrenamtlich arbeitende Organisation betreibt das SCM eine Cannabismedizinthemen spezifische Webseite und eine SCM – Facebook-Seite, die hauptsächlich Nachrichten, juristische Urteile, wissenschaftliche und medizinische Informationen rund um das komplexe Thema Cannabis teilt und so allen Interessierten kostenfrei zugänglich macht.

www.leafly.de

Leafly.de ist ein unabhängiges Onlineportal, das über den Umgang und den Einsatz von Cannabis  als Medizin in Deutschland informiert. Patienten, Angehörige, Ärzte, Apotheker und medizinisches Fachpersonal finden hilfreiche Informationen über den Umgang und Einsatz von medizinischem Cannabis.

www.hanfverband.de

Der Deutsche Hanfverband strebt eine legale, verbraucherfreundliche Marktregelung für das Genussmittel Cannabis an – von der Produktion über den Verkauf unter klaren Jugendschutzauflagen bis zum Eigenanbau. Die Homepage des DHVs liefert aktuelle Informationen rund um das Thema Cannabis.

Wir stellen uns vor

Seit mehr als 30 Jahren sind wir als Hersteller und Großhändler von Arzneimitteln und pharmazeutischen Wirkstoffen weltweit tätig.